Sponsoring und Joggen Laufen in der freien Natur befreit den Geist und unterstützt unsere Gesundheit.

BioProphyl® und das Joggen

Jogger sind allgegenwärtig und das Laufen ist eine der Sportarten, die uns besonders häufig im Alltag begegnet – doch warum ist das eigentlich so? Was macht das Laufen so reizvoll und was bringt es für unsere Gesundheit? Und die allerwichtigste Frage ist: Was hat das Unternehmen BioProphyl® damit zu tun? All diese Fragen beantworten wir Ihnen heute in diesem Blogbeitrag!

Sponsoring regionaler Läufer

Unser Unternehmen hat seinen Sitz, wie Sie ja bereits wissen, in der beschaulichen Eifel, die vor allem durch ihre landschaftliche Schönheit begeistert. In den Hügel- und Berglandschaften mit den Spuren vulkanischer Aktivität kommen wir der Natur besonders nahe, durch die Wälder und die vielen fließenden Gewässer lädt die Umgebung zum Verweilen ein – und natürlich auch zum Joggen! So ist es nicht verwunderlich, dass auch wir Mitarbeiter der BioProphyl GmbH gerne gemeinsam joggen und an Laufveranstaltungen teilnehmen. Deshalb sponsern wir auch seit Kurzem den Ultra-Marathonläufer Markus Haas – einen regionalen Top-Athleten. Dieser läuft einfach jedes Pensum: 24-Stunden-Lauf im strömenden Regen? Oder das Ganze doch lieber bei Hitze und über 30 °C im Schatten? Alles gar kein Problem – unser Langstreckenläufer meistert jede Strecke unter jeder Bedingung erfolgreich. Das finden wir sehr beeindruckend und unterstützen ihn gerne mit unseren Produktpaketen.

Gesundheitliche Vorteile des Joggens

Aus gesundheitlicher Sicht ist Laufen auf vielfache Weise förderlich – es verbessert Kondition und Ausdauer, kurbelt den Kreislauf an und fördert die Fettverbrennung. Wussten Sie beispielsweise, dass ein 75 Kilogramm schwerer Jogger, der 30 Minuten im Tempo von 6:40 Minuten/Kilometer läuft, durchschnittlich pro Laufeinheit 385 Kalorien verbrennt? Dies ist natürlich nur ein Richtwert, der von Läufer zu Läufer unterschiedlich und von den verschiedensten Faktoren abhängig ist, wie beispielsweise der aktuellen sportlichen Form. Wie bei jeder anderen Ausdauersportart gilt auch hier: Dranbleiben ist der Schlüssel zum Erfolg! Natürlich sind insbesondere die ersten Einheiten schweißtreibend und besonders anstrengend, doch mit steigender Ausdauer und den ersten Erfolgen kommt die Motivation wie von alleine.

Fazit: Joggen ist eine Sportart für jedermann

Beim Laufen können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene die gewünschten Ziele erreichen. Sie benötigen keine Geräte, sondern nur ein paar gute Laufschuhe – und schon kann es das ganze Jahr über losgehen. Denn auch im Herbst oder Winter kann gejoggt werden. Denken Sie daran: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unangepasste Kleidung! Zudem fördert Laufen nicht nur unsere Kondition, es stärkt auch das Immunsystem und hilft uns unseren Körper fit und in Form zu halten.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder unserer Firmenphilosophie? Gerne können Sie sich jederzeit an uns wenden. Rufen Sie uns einfach an unter 02656 – 952 380 oder schreiben Sie ein E-Mail an [email protected]. Unsere fachkundigen Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald,

Ihre BioProphyl Familie