Makro-Immun® Komplex
  • 500 mg qualitativ hochwertiges Yestimun® Beta Glucan, gewonnen aus Bierhefe von deutschen Brauereien
  • ergänzt mit Zink und Vitamin C zur Unterstützung des Immunsystems und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress
  • ein spezielles Aufreinigungsverfahren erhält die natürliche Struktur der Beta-Glucane, sodass diese von Immunrezeptoren im Darm erkannt werden können
  • zur Unterstützung der Abwehrkräfte in Erkältungszeiten
  • 60 pflanzliche Kapseln, täglich 1 - 3 Kapseln
Bewertung:
Artikel-Nr.: 8535
PZN: 10817653
Inhalt: 45,3 g
Preis:
32,95 € (Grundpreis: 72,74 € / 100 g)
  • ab 2 Einheiten je 29,95 €
    Sie sparen 9%
    (Grundpreis: 66,11 € / 100 g)
  • ab 4 Einheiten je 27,95 €
    Sie sparen 15%
    (Grundpreis: 61,70 € / 100 g)

Auf Lager | Weitere Informationen zur Lieferzeit finden Sie hier.

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Ab 50 € versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.

Kojunkturpaket 2020

Dieses BioProphyl Produkt basiert auf zertifizierten Inhaltsstoffen und ist frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen. Wir empfehlen einen regelmäßigen Verzehr über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten.

Makro-Immun® Komplex zur Stärkung des Immunsystems

Tagtäglich sind wir unzähligen Bakterien ausgesetzt. Wann haben Sie beispielsweise zuletzt Ihr Smartphone gereinigt? Im Durchschnitt tummeln sich etwa 100 verschiedene Bakterienarten auf dem Display unseres Smartphones. Dabei handelt es sich meist um Keime von der Hautoberfläche oder aus dem Mund, die beim Telefonieren und Texten auf das Gerät gelangen.

Vitalstoffe für das Immunsystem

Für ein intaktes Immunsystem stellen solche Bakterien in der Regel keine Herausforderung dar, denn sie sind ebenfalls essentiell für unsere Gesundheit und unter anderem ein fester Bestandteil der sensiblen Ökosysteme auf der Haut und im Darm. Zugleich können bestimmte Keime aber auch Schaden anrichten, wenn sie sich zur falschen Zeit am falschen Ort befinden. Das ist zum Beispiel in Erkältungszeiten der Fall, wenn unser Immunsystem ohnehin besonders gefordert ist und auf Hochtouren läuft.

Dabei bildet ein funktionsfähiges, starkes und schnell reagierendes Immunsystem die Basis unserer Gesundheit. Zahlreiche Immunzellen, wie Lymphozyten, Granulozyten und Makrophagen, sind in diesem Zusammenhang für die Immunabwehr verantwortlich. Sie arbeiten rund um die Uhr und verteidigen unseren Organismus gegen potentielle Krankheitserreger.
Wollen wir unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden erhalten, sollten wir also die Unterstützung unseres Immunsystems nicht vernachlässigen. Regelmäßige körperliche Bewegung sowie ausreichender und erholsamer Schlaf sind dazu ebenso unverzichtbar wie eine ausgewogene Ernährung mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Bestimmte Vitalstoffe können die Schlagkraft unserer Immunzellen zusätzlich verbessern.

Vitamin C und Zink zur Unterstützung des Immunsystems

Vitamin C und Zink sind lebenswichtige Nährstoffe, die sich zweifellos positiv auf unser Immunsystem auswirken. Um ihre jeweiligen Effekte bestmöglich zu nutzen, haben wir die beiden Vitalstoffe in unserem Makro-Immun kombiniert.

Vitamin C unterstützt nachweislich die Immunfunktion, indem es die Körperzellen vor oxidativem Stress schützt. Darüber hinaus trägt es zur Aufrechterhaltung eines normalen Energiestoffwechsels bei sowie zur Reduktion von Müdigkeit und Erschöpfung. Besonders reich an Vitamin C sind frisches Obst und Gemüse, wie zum Beispiel Gemüsepaprika, Zitrusfrüchte, schwarze Johannisbeeren, Kartoffeln und Tomaten. Einen unschlagbaren Vitamin C-Gehalt besitzt die Acerola. Stolze 1.700 mg pro 100 g Frucht kann sie vorweisen. Bei einem Pulverextrakt der Acerola mit 17 Prozent Vitamin C, entsprechen 100 g Acerola-Pulver also einem Vitamin C-Gehalt von 17.000 mg (das sind umgerechnet 17 g). Aus diesem Grund verwenden wir in unserem Makro-Immun einen Vitamin C-reichen Acerola-Extrakt, der Ihnen 51 mg Vitamin C pro empfohlener Tagesdosis liefert.
Täglich sollten wir etwa 100 mg Vitamin C zu uns nehmen, wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in ihren D-A-CH-Referenzwerten für die Nährstoffzufuhr empfiehlt.
Mehr Informationen zur Acerola finden Sie auch auf der Produktseite unseres Acerola C pur BIO.

Zink ist als essentielles Spurenelement an vielen Stoffwechselprozessen unseres Körpers beteiligt.  Da unser Körper es nicht selbst bilden kann, ist er darauf angewiesen, dass wir es regelmäßig über die Nahrung zuführen. Es ist ein notwendiger Bestandteil von zahlreichen Enzymen und Proteinen. Zahlreiche Studien belegen, dass es zur Aufrechterhaltung eines normalen Immunsystems beiträgt und einen wichtigen Beitrag zum Stoffwechsel von Proteinen, Kohlenhydraten und Fettsäuren leistet. Gute Zinklieferanten sind beispielsweise Rind- und Schweinefleisch, Käse, Milch und Eier sowie Nüsse als pflanzliche Quellen. Insbesondere Vegetarier und Veganer sollten auf eine ausreichende Versorgung mit Zink achten. Wenn Sie körperlich sehr aktiv sind oder intensiv Sport betreiben, sollten Sie Ihren Zinkstatus ebenfalls gut im Auge behalten.

Die oben genannten Eigenschaften machen Vitamin C und Zink zu einer sinnvollen und optimalen  Ergänzung der Beta-Glucane.

Was genau sind Beta-Glucane?

Beta-Glucane (auch Beta-Glukane genannt) sind spezifische Polysaccharide (Mehrfachzucker), die natürlicherweise in den Zellwänden von Hefen, Bakterien und Pilzen vorkommen. Darüber hinaus stecken sie auch in den Zellwänden von Getreide. Sie bestehen aus einer Aneinanderreihung von einzelnen Glucose-Molekülen. Je nach chemischer Struktur unterscheiden sie sich in ihrer physiologischen Wirkungsweise und ihren Lösungseigenschaften. Unser Körper besitzt keine eigenen Enzyme, die die Verbindungen spalten können, sodass Beta-Glucane für uns unverdaulich sind und zu den Ballaststoffen gehören.

Hafer und Gerste sind unter den Getreidearten besonders reich an Beta-Glucanen. Ihre Glucose-Bausteine sind über eine sogenannte beta-(1,3)-(1,4)-glykosidische Bindung miteinander verknüpft und werden aufgrund dessen den löslichen Ballaststoffen zugeordnet. Als Bestandteil einer Mahlzeit trägt ihr Verzehr zu einer Verringerung des Blutzuckeranstiegs bei.

Wir verwenden Beta-Glucane aus Bierhefe, deren Glucose-Bausteine über eine beta-(1,3)-(1,6)-Bindung glykosidisch miteinander verknüpft sind. Diese Struktur verleiht ihnen ihre wertvollen Eigenschaften, die sich von denen der Beta-Glucane aus Hafer und Gerste unterschieden und sie deshalb so einzigartig machen. Sie werden den unlöslichen Ballaststoffen zugeordnet.

Yestimun® Beta-Glucan aus deutscher Bierhefe

Unser Makro-Immun® Komplex basiert auf den Yestimun Beta-Glucanen, aus Bierhefe (Saccharomyces cerevisiae), die ausschließlich aus deutschen Brauereien stammt, die nach dem Deutschen Reinheitsgebot brauen.

Im Jahr 2016 feierte das Deutsche Reinheitsgebot für Bier seinen 500. Geburtstag. Am 23. April 1516 unterzeichnete Herzog Wilhelm IV. dieses erste Lebensmittelgesetz in Ingolstadt und setzte damit einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte der Qualität von Lebensmitteln und Rohstoffen. Ziel des Reinheitsgebotes war der Gesundheitsschutz der Verbraucher, der auch heute noch von großer Bedeutung ist, sodass viele Menschen auf dieses Versprechen vertrauen.

Das Reinheitsgebot erlaubte für die Bierherstellung lediglich drei Rohstoffe: Gerste, Hopfen und Wasser. Hefe kam erst später hinzu, als man ihre Bedeutung für den Fermentationsprozess erkannte. Die Regelung garantiert, dass ausschließlich natürliche und gesundheitlich unbedenkliche Rohstoffe zum Bierbrauen verwendet werden, um eine hohe Produktqualität sicherzustellen. So unterliegt auch die verwendete Bierhefe dem strengen deutschen Reinheitsgebot und folgt dem Anspruch der Naturbelassenheit und damit unserer Philosophie.

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung ist der Premiumhersteller Leiber ein Spezialist für Produkte mit Bierhefe. Zur Herstellung der Yestimun® Beta-Glucane wird die Bierhefe auf rein natürlicher Basis von Gerste, Hopfen und Wasser ohne Zusatzstoffe vermehrt. Ihre Zusammensetzung sowie ihre mikrobiologische Reinheit werden streng kontrolliert, sodass nur qualitativ hochwertige Bierhefe für die Herstellung der Beta-Glucane verwendet wird. Mit Hilfe eines speziellen Zentrifugationsverfahrens wird die äußere Schicht der Hefezellwände, bestehend aus  Polysacchariden, sorgfältig entfernt und separiert und ohne den Einsatz von Chemikalien auf über 85 Prozent aufgereinigt. Nur so bleibt die natürliche Struktur der Beta-Glucan Moleküle erhalten, sodass sie von Immunrezeptoren im Darm erkannt werden können, wie wissenschaftliche Untersuchungen nachweisen konnten.

Qualitätsmerkmale

Unser Makro-Immun® Komplex kombiniert 500 mg Yestimun Beta-Glucane mit den für ein gesundes Immunsystem wichtigen Nährstoffen Vitamin C aus der Acerola und Zink, um ihre synergistischen Wirkungen optimal zu nutzen.
Unser Produktsprössling mit Vitamin C und Zink unterstützt so Ihr Immunsystem und trägt zum Schutz der Körperzellen vor oxidativem Stress bei. Die empfohlene Tagesdosis von drei Kapseln versorgt Sie mit 1.500 mg Beta-Glucanen, 51 mg natürlichem Vitamin C aus der Acerolakirsche sowie mit 10 mg Zink.

Die Kapseln sind rein pflanzlich und somit auch im Rahmen einer vegetarischen oder veganen Ernährung zur Unterstützung der Abwehrkräfte hervorragend geeignet.

Gut zu Wissen:
Der Makro-Immun® Komplex ist auch Bestandteil unseres BioProphyl Immunpakets. Zusammen mit BIO Acerola und Vitamin D3 K2 sind Sie damit besonders in Erkältungszeiten perfekt gegen die täglichen Immun-Herausforderungen gewappnet.

 

Weiterführende Literatur:

  • Bashier KMI, Choi JS (2017): Clinical and Physiological Perspectives of β-Glucans: The Past, Present, and Future. Int J Mol Sci. 2017 Sep; 18(9): 1906.
  • Wehlmann C, Wunderlich S (2013): Hafer - das Getreide für jede Lebensphase. VFEDaktuell 135/2013: 8-13.
  • Carr AC, Maggini S (2017): Vitamin C and Immune Function. Nutrients. 2017 Nov; 9(11): 1211.
  • Hojyo S, Fukada T (2016): Roles fo Zinc Signaling in the Immune System. J Immunol Res. 2016; 2016: 6762343.
  • Wessels I, Maywald M, Rink L (2017): Zinc as a Gatekeeper of Immune Function. Nutrients. 2017 Dec; 9(12): 1286.
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE), Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE), Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE) (2018): D-A-CH-Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr. 2. Auflage, 4. Aktualisierte Ausgabe, Bonn.

 

Inhaltsstoffe des Nahrungsergänzungsmittels
Name des Produkts Makro-Immun® Komplex
Zutaten 66,2% Beta-Glucan Hefekonzentrat Yestimun®, Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Zellulosekapsel), 13,2% Acerolapulver (entsprechend 2,25% Vitamin C), 3,84% Zinkgluconat (entsprechend 0,44% Zink), Trennmittel Kieselsäure.
Inhaltsstoffe, die Allergien & Unverträglichkeiten auslösen können keine
Nettofüllmenge 60 pflanzliche Kapseln = 45,3 g
Tagesverzehrempfehlung 1 - 3 Kapseln mit reichlich Flüssigkeit.
Nährstoffe pro Kapsel
(pro 3 Kapseln)

Beta-Glucan Komplex 500 mg (1.500 mg), Acerolapulver 100 mg (300 mg) mit 17 mg (51 mg) - (21% - 63% NRV*) natürlichem Vitamin C, Zink 3,33 mg (10mg) - (33,3% - 100% NRV*).

Name & Anschrift des Unternehmens BioProphyl® GmbH- Erlenweg 2 - 56729 Nitz

*NRV = Nutrient Reference Values.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kleinkindern lagern. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.


Die letzten Kundenbewertungen

Schnelle Lieferung, netter Service. Ansonsten...

Kundenmeinung von Dieter Hausen
Schnelle Lieferung, netter Service.
Ansonsten bin ich auch sehr mit Euren Produkten zufrieden.
(Veröffentlicht am 14.07.2011)
Lieferung erfolgte sehr schnell......

Kundenmeinung von Friedl Scherer
Lieferung erfolgte sehr schnell... ohne Probleme und 1a Qualität. Kann man weiterempfehlen!
(Veröffentlicht am 04.08.2006)
Weitere Meinungen zu diesem Produkt Kundenmeinung verfassen
Produktempfehlungen