• Kostenlose Lieferung ab 50 €
  • Persönliche Produktberatung
  • Schneller Versand in 24h*
08
12
23
Hyaluron Gummibärchen

Vielfalt der Hyaluronsäure: Kapseln, Pulver oder Gummibärchen?

Hyaluronsäure ist ein wahres Multitalent in der Welt der Nahrungsergänzungsmittel und in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Doch welche Form ist die richtige für Sie? In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die Vorteile von Kapseln, Pulver und Gummibärchen vor und helfen Ihnen, die passende Wahl für Ihre Bedürfnisse zu treffen.

Hyaluronsäure supplementieren: Wie finde ich die richtige Darreichungsform?

Die Auswahl der passenden Darreichungsform von Hyaluronsäure hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wichtig sind Ihre persönlichen Vorlieben, Ihr Lebensstil und eventuelle diätetische Einschränkungen. Möchten Sie eine einfache Lösung, die sich unkompliziert in den Alltag integrieren lassen? Dann sind Kapseln oder Gummibärchen für Sie eine sinnvolle Option. Oder bevorzugen Sie eine flexible Variante, die Sie auch höher dosiert leicht in Ihre Ernährung integrieren können? In diesem Fall können Sie auf loses Pulver zurückgreifen.

Hyaluronsäure-Pulver als tägliche Nahrungsergänzung

Hyaluronsäure in Pulverform bietet den großen Vorteil, dass Sie es einfach in Ihre täglichen Mahlzeiten oder Getränke einmischen können. Es passt in den Smoothie zum Frühstück genauso wie in den Joghurt als Snack. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, die Dosierung individuell anzupassen. Viele Pulver sind zudem mit weiteren Zutaten angereichert, die das Nährstoffspektrum sinnvoll erweitern. Ein Beispiel ist unser Johannisbeerextrakt mit Hyaluronsäure und B-Vitaminen. Eingerührt in Wasser erhalten Sie ein fruchtig-frisches Getränk, das die Hyaluronsäure auf leckere Weise in Ihre Ernährung integriert.

Fermentierte Hyaluronsäure: Kapseln oder Tabletten?

Sowohl Kapseln als auch Tabletten lassen sich ohne großen Aufwand dosieren. Schaut man sich jedoch die Inhaltsstoffe an, besitzen Kapseln einen entscheidenden Vorteil: Bei ihrer Herstellung kann auf unnötige Hilfs- und Zusatzstoffe verzichtet werden. Gleichzeitig kann die Hyaluronsäure mit anderen Nährstoffen sinnvoll kombiniert werden. Unsere beiden Produkte Hyaluronsäure 120 Kapseln und Hyaluronsäure 60 Kapseln enthalten zusätzlich zur Hyaluronsäure natürliches Vitamin C aus der Hagebutte und das Spurenelement Kupfer. Bereits eine versorgt Ihren Körper mit 250 mg Hyaluronsäure und ist damit die ideale tägliche Nährstoffergänzung.

Lohnen sich Gummibärchen mit Hyaluron?

Gummibärchen bieten eine alternative Darreichungsform und liefern ihre Inhaltsstoffe auf spielerische und leckere Art. Allerdings handelt es sich hierbei um ein stark verarbeitetes Lebensmittel mit einer langen Zutatenliste. Wer Nährstoffe wie Hyaluron möglichst pur zu sich nehmen möchte, wird bevorzugt zu Kapseln oder Pulver greifen.

Genau achten sollten Sie auch auf das Preis-Leistungs-Verhältnis. Gummibärchen sind im Vergleich zu Kapseln häufig deutlich niedriger dosiert und gleichen diesen Punkt mit einer höheren Verzehrempfehlung aus. Ein Gläschen reicht damit oftmals nur für zwei bis drei Wochen und ist häufig teurer als klassische Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel- oder Pulverform.

Nicht zuletzt verleiten Gummibärchen dazu, mehrmals zuzugreifen. Daher sollten Sie vor allem außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden, die die kleinen Bären leicht mit einer Süßigkeit verwechseln können.

Empfehlung der Redaktion

Hyaluron 120 Kapseln für 4 Monate
  • 250 mg fermentative Hyaluronsäure
  • ergänzt mit Kupfer und natürlichem Vitamin C aus Hagebutte
  • zur Unterstützung von Knorpel, Knochen, Haut und Gelenken
Mehr erfahren »
Varianten ab 24,95 €
44,95 €

Inhalt: 0,06 kg (796,99 € / 1 kg)

Hyaluron 60 Kapseln für 2 Monate
  • 250 mg fermentative Hyaluronsäure
  • ergänzt mit Kupfer und natürlichem Vitamin C aus Hagebutte
  • zur Unterstützung von Knorpel, Knochen, Haut und Gelenken
Mehr erfahren »
24,95 €

Inhalt: 0,03 kg (891,07 € / 1 kg)

Weitere Magazinbeiträge
  • 30
    08
    22
    Dr. Martina Schlösser
    Hyaluronsäure: Viel mehr als nur Kosmetik
    Hyaluronsäure: Viel mehr als nur Kosmetik
    Hyaluronsäure kennst du vermutlich in erster Linie aus der Kosmetik. Dort wird sie als Wunderwaffe in zahlreichen Hautcremes und -seren, als Hautfüller und Feuchtigkeitsspender angepriesen. Im medizinischen Bereich wird sie als „Schmiermittel“ direkt in schmerzende Gelenke gespritzt. Hyaluronsäure kann auch über spezielle Nahrungsergänzungen aufgenommen werden. Was die Hyaluronsäure so besonders macht, erfährst du in diesem Artikel.
    weiterlesen
  • 03
    02
    17
    Dr. Martina Schlösser
    Hyaluronsäure – der wohl bekannteste Mehrfachzucker
    Hyaluronsäure – der wohl bekannteste Mehrfachzucker
    Hyaluronsäure findet sich heute in vielen Produkten aus der Gesundheits- und Lebensmittelindustrie – doch die meisten wissen gar nicht so genau, was eigentlich dahintersteckt. Deshalb möchten wir Ihnen diese Substanz in unserem heutigen Blogbeitrag vorstellen und ein wenig Licht ins Dunkel bringen. Dabei beantworten wir die Fragen, was Hyaluronsäure überhaupt ist, wo sie herkommt und wodurch sich unsere Nahrungsergänzung auszeichnet.
    weiterlesen

Produkte aus deinem Suchverlauf