Wintergerichte Eintöpfe gehören zu den beliebtesten Wintergerichten in Deutschland.

Gesund und lecker durch den Winter

Eine Winterküche mit frischen Zutaten erscheint uns meist sehr aufwändig, wachsen die meisten Gemüse- und Obstsorten doch im Frühling und werden spätestens im Sommer verzehrt. Doch auch im Winter können wir ganz leicht leckere und gesunde Gerichte zaubern und unserem Körper etwas Gutes tun. Wir möchten Sie deshalb heute in unserem Blog auf eine Reise durch den Winter und dessen vielfältige Leckereien mitnehmen.

Gesunde Winterküche – mit einem Eintopf liegen Sie immer richtig

Das wohl bekannteste winterliche Gericht ist der Eintopf – diese dampfende Mischung mit allerlei Gemüse oder auch Fisch und Fleischeinlage gehört einfach zu den Klassikern der deutschen Küche. Schon unsere Vorfahren kannten das Geheimnis, wie sie mit wenigen Zutaten eine Mahlzeit für die ganze Familie zubereiten konnten. Ein bunt gemischter Eintopf heißt im Volksmund auch „Durcheinander“ und macht seinem Namen alle Ehre. Die klassischen Varianten des Eintopfs haben meist Kartoffeln oder Linsen, verfeinert mit Speck oder Würstchen, als Grundlage. Doch heute gibt es auch moderne und exotische Rezepte, die beispielsweise Garnelen oder Chorizo, eine scharf gewürzte spanische Wurstspezialität, enthalten und mit Zimt oder Safran abgeschmeckt werden. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt – stöbern Sie einfach durch alte Rezeptbücher oder lassen Sie sich von den vielen kreativen Ideen im Internet begeistern! Eintopf lässt sich gut und bei Bedarf auch einfach in größeren Mengen zubereiten und wärmt uns an einem kalten Tag besonders gut.

Aufläufe sind vor allem für Kinder ein Winter-Hit

Auch Aufläufe sind im Winter besonders beliebt – sie eignen sich optimal, um beispielsweise übrig gebliebene Gemüsereste zu verwerten, sind vielseitig und es gibt vermutlich kaum jemanden, der sie nicht mag! Meist sind die Grundzutaten auch hier Kartoffeln, andere nutzen besonders gerne Nudeln. Vor allem Kinder lieben heiße, mit Käse überbackene Nudelaufläufe aus dem Ofen – und wenn Sie vorher gemeinsam mit den Kleinen verschiedene Gemüsesorten klein schneiden und diese mit einer leckeren Soße verfeinern, munden auch die sonst ungeliebten grünen Nährstofflieferanten. Außerdem lässt sich ein Auflauf ganz einfach vorbereiten und eignet sich so auch optimal für einen gemeinsamen Abend mit Freunden. Wenn Sie das Gemüse und die übrigen Zutaten vorher schneiden und vorbereiten, können Sie den fertigen Auflauf in den Ofen schieben, wenn die ersten Gäste eintreffen und sich dann voll und ganz auf ein gemütliches Beisammensein freuen.

Winterzeit ist Erkältungszeit – unterstützen Sie Ihr Immunsystem mit unseren Nahrungsergänzungen

Gerade im Winter ist eine ausgewogene Ernährung mit ausreichend Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen besonders wichtig, um möglichen Erkältungen vorzubeugen. Genießen Sie Ihre Mahlzeiten mit saisonalen Gemüse- und Obstsorten und verzichten Sie nicht auf ausreichend pflanzliche Fettsäuren. In der Erkältungszeit ist auch die Versorgung mit Vitamin C und Zink besonders wichtig, da diese beiden Nährstoffe unsere Immunabwehr unterstützen. Unsere Nahrungsergänzungen von BioProphyl® wie beispielsweise BIO Acerola C pur oder Makro-Immun Komplex können Ihnen dabei helfen, vertrauen Sie deshalb unseren hochwertigen Produkten. Stöbern Sie doch einfach einmal durch unseren Onlineshop und entdecken Sie die für Sie passenden Nahrungsergänzungen. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen bezüglich einer ausreichenden Versorgung mit den wichtigsten Nährstoffen. Unsere Experten der Produktberatung erreichen Sie unter der Telefonnummer 02656 – 952 380 oder schreiben Sie eine E-Mail an [email protected].

Bis bald,

Ihre BioProphyl Familie