Was ist eigentlich „Vegetarisch“?

Feature Vegetarisch

Das Wort vegetarisch leitet sich von den lateinischen Wörtern „vegetare“ (beleben) und „vegetus“ (frisch, lebendig) ab. Entsprechend ernähren sich Vegetarier neben pflanzlichen Lebensmitteln ausschließlich von Produkten, die von lebenden Tieren stammen, wie z.B. Eier, Milch und Honig. Je nach Anteil der tierischen Lebensmittel in der täglichen Ernährung lassen sich drei Hauptformen unterscheiden:

  • Ovo-Lacto-Vegetarier verzehren neben pflanzlichen Lebensmitteln auch Milch und Milchprodukte sowie Eier.
  • Lacto-Vegetarier verzehren pflanzliche Lebensmittel sowie Milch und Milchprodukte
  • Veganer ernähren sich ausschließlich von pflanzlichen Lebensmitteln. Milch und Milchprodukte, Eier und  auch Honig werden dagegen abgelehnt.

Im Rahmen einer vegetarischen Ernährung empfiehlt es sich insbesondere auf eine ausreichende Zufuhr der Nährstoffe Eisen, Jod, Vitamin D, Zink sowie Omega-3 Fettsäuren zu achten. Eine ausgewogene und abwechslungsreiche vegetarische Ernährung mit Beachtung der erwähnten „kritischen“ Nährstoffe, sorgt für eine optimale Nährstoffversorgung.

Das BioProphyl® Veggie-Siegel kennzeichnet alle Produkte, die für eine vegetarische Ernährung geeignet sind.