Omelette mit frischem Gemüse

Rezept für Omelette mit Frühlingszwiebeln, Tomaten und Champignons

Omelette mit Tomaten und Champignons

Zutaten für eine Portion:

  • 2 Eier
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • 2-3 Champignons
  • Salz und Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben (z. B. Petersilie oder Schnittlauch)

Zubereitung:

  1. Zuerst die Frühlingszwiebel waschen und in feine Streifen schneiden. 
  2. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. 
  3. Kirschtomaten waschen und halbieren.
  4. Die Frühlingszwiebelringe in einer Pfanne mit ein wenig Öl andünsten, die Pilze zugeben und beides anbraten. 
  5. Die Eier mit Salz, Pfeffer und Kräutern verquirlen und die Masse über die Pilze verteilen.
  6. Solange braten bis die Masse komplett gestockt ist. Dann kurz wenden und von der anderen Seite fertig braten.
  7. Das Omelette zusammenschlagen und sofort servieren.

Guten Appetit!