Alpha Liponsäure 300 mg
  • 300 mg reine natürliche (R)-Alpha-Liponsäure
  • ohne synthetische (S)-Alpha-Liponsäure
  • ergänzt mit Vitamin E und Niacin zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress und zur Reduzierung von Müdigkeit und Erschöpfung
  • 60 pflanzliche Kapseln
  • empfiehlt sich bei Ausleitungsprogrammen
Bewertung:
Artikel-Nr.: 3060
PZN: 15382094
Inhalt: 31,3 g
Preis:
27,95 € (Grundpreis: 89,30 € / 100 g)
  • ab 2 Einheiten je 25,95 €
    Sie sparen 7%
    (Grundpreis: 82,91 € / 100 g)
  • ab 4 Einheiten je 23,95 €
    Sie sparen 14%
    (Grundpreis: 76,52 € / 100 g)

Auf Lager | Weitere Informationen zur Lieferzeit finden Sie hier.

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Ab 50 € versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.

Kojunkturpaket 2020

Dieses BioProphyl Produkt basiert auf zertifizierten Inhaltsstoffen und ist frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen. Wir empfehlen einen regelmäßigen Verzehr über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten.

Alpha Liponsäure 300 mg Das vielseitige "Multitalent"

Tag für Tag sind wir unzähligen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Das können wir gar nicht vermeiden, auch wenn wir es wollen. Chemikalien aus Putzmitten, Luftverschmutzungen durch Abgase, Zusatzstoffe und Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln, übermäßige UV-Strahlung, Zigarettenrauch, Medikamente, Alkohol, Inhaltsstoffe aus Pflegeprodukten und Kosmetika, Stress, die Liste ist noch längst nicht vollständig. Hätten Sie zum Beispiel gedacht, dass trotz bestehender Gesetze zum Schutz von Nichtrauchern in Deutschland immer noch 34 % der Männer und 22 % der Frauen unfreiwillig mit Tabakrauch in Kontakt kommen?1

Herausforderung „Alltag“

Selbst wenn wir uns dessen gar nicht bewusst sind, nehmen wir über Lebensmittel und die Umwelt täglich neben den wichtigen Nährstoffen auch unerwünschte und sogar schädliche Substanzen zu uns. Unser Körper verfügt über diverse Ausgleichsmechanismen, um potentiell schädliche Einflüsse abzufangen. Unterstützen können wir ihn dabei zusätzlich mit einer ausgewogenen und nährstoffreichen Ernährung. Dabei stellt sich nur die Frage: Reicht das bei all den modernen Zivilisationskrankheiten?

Millionen von Jahren haben wir gebraucht, um zu werden, was wir heute sind. Im Laufe der Evolution hat sich unser Körper an sich ständig wandelnde Bedürfnisse und Anforderungen angepasst. Der Gang wurde aufrechter, Kiefer und Verdauungstrakt adaptierten sich an das Nahrungsangebot und Fell und Weisheitszähne verloren ihren Nutzen. Auch Stress ist ein Überlebensmechanismus, der sich im Laufe der Evolution entwickelt und bewährt hat. Er bereitete den Körper auf Kampf oder Flucht vor und sicherte so das Überleben. Doch nicht nur der Mensch, sondern auch unsere Umwelt hat sich mit der Zeit verändert. Die Menge an stressauslösenden Situationen hat zugenommen. Existentielle und akute Bedrohungen der Steinzeit wichen neuen, komplexen und wenig erfassbaren Bedrohungen der Moderne. Naturgewalten, Fressfeinde und feindliche Stämme wurden ersetzt durch zwischenmenschliche Konflikte, Globalisierung und Klimawandel. Was uns früher noch die nötige Energie zur Bewältigung der Gefahrenlage verschafft hat, nimmt heutzutage eher die Überhand und versetzt uns in eine dauerhafte Alarmbereitschaft und stellt unser Wohlbefinden auf die Probe. Es ist also kein Wunder, dass wir uns häufig müde und erschöpft fühlen.

Um uns gegen dieses allgegenwärtige Problem zu rüsten, haben wir es uns bei BioProphyl zur Aufgabe gemacht, unseren Körper bei seinen täglichen „Bewältigungs- und Aufräumarbeiten“ zu unterstützen. So möchten wir ihn vor potentiellen Gefahren wappnen und zu seiner Widerstandskraft beitragen.
Deshalb haben wir für Sie unsere „Alpha Liponsäure 300 mg“ mit Vitamin E und Niacin entwickelt. Die drei Vitalstoffe bilden ein unschlagbares Trio, mit dem Sie Ihren Stoffwechsel bei zahlreichen Prozessen optimal unterstützen können. Gerade in der heutigen Zeit, in der die Anforderungen an uns im Beruf und im Privatleben steigen, sind wir auf das Funktionieren unseres Körpers angewiesen. Die Kombination und die Dosierung der drei Wirkstoffe, wie wir sie in unseren Kapseln verwenden, sorgt dafür, dass Synergieeffekte optimal genutzt werden. Insbesondere die Vorteile des Zusammenspiels von Alpha-Liponsäure und Vitamin E sind aus zahlreichen wissenschaftlichen Studien bekannt.

Alpha-Liponsäure - weder Vitamin, noch Mineralstoff, aber was dann?

Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate sind ein fester Bestandteil unsere täglichen Ernährung. Sie werden als Makronährstoffe bezeichnet und bilden als Energielieferanten den Hauptbestandteil unserer Ernährung. Nüsse liefern zum Beispiel wertvolle Fette, Käse und Quark sind sehr eiweißreich und Kartoffeln eine gute Quelle für Kohlenhydrate.
Darüber hinaus steckt unsere Nahrung voller Vitamine und Mineralstoffe. Sie gehören zu den sogenannten Mikronährstoffen, deren Gehalt in unseren Lebensmitteln im Vergleich zu den Makronährstoffen deutlich geringer ist. Sowohl Makro- als auch Mikronährstoffe sind für unseren Körper lebenswichtig, sodass wir sie täglich über unsere Ernährung zuführen müssen. Damit wir sie auch in ausreichenden Mengen aufnehmen, sollten wir unseren Speiseplan mit nährstoffreichen Lebensmitteln bestücken.

Vitamin C-Verlust bei tiefgekühlten und bei Dosenerbsen

Die meisten Vitamine sind dabei sehr empfindlich gegenüber Licht, Sauerstoff und Hitze und können durch diese Einflüsse schnell zerstört werden. Obst aus der Konserve kann beispielsweise bis zu 50 % weniger Vitamine enthalten, als die jeweilige frische Variante! Als Faustregel können Sie sich hier merken, dass ein Lebensmittel umso mehr Nährstoffe enthält, je weniger es industriell verarbeitet wurde.

Neben diesen Makro- und Mikronährstoffen enthalten unsere Lebensmittel noch eine Reihe weiterer bioaktiver Vitalstoffe, von denen unser Körper profitieren kann. Zu ihnen gehören beispielsweise auch die sekundären Pflanzenstoffe, von denen Sie bestimmt schon einmal gehört haben.
Aber kennen Sie auch schon die Alpha-Liponsäure? Sie wird zusammen mit einigen anderen Substanzen, wie Cholin, L-Carnitin oder Coenzym Q10, als sogenanntes „Vitaminoid“ bezeichnet. Hierbei handelt es sich um Stoffe in Nahrungsmitteln, die zwar keine Vitamine oder Mineralstoffe im eigentlichen Sinne sind, aber vitaminähnliche Aufgaben in unserem Körper erfüllen. Sie werden von uns sowohl über die Ernährung aufgenommen, als auch in begrenztem Maße von unserem Körper selbst gebildet. In bestimmten Situationen kann eine ergänzende Zufuhr durchaus sinnvoll sein, um unseren Körper bei seinen alltäglichen Aufgaben zu unterstützen.

Die Besonderheit der Alpha-Liponsäure

Esmond E. Snell

Alpha-Liponsäure, auch Thioctsäure genannt, ist eine schwefelhaltige Substanz und ein wahres Multitalent. Im Jahr 1937 wurde sie von Esmond E. Snell (1914—2003) entdeckt und erst im Jahr 1951 erstmals isoliert und näher erforscht. Chemisch gesehen ist sie eine Fettsäure, die zusammen mit den Antioxidantien Vitamin C, Vitamin E, Coenzym Q10 und Glutathion zum großen antioxidativen Netzwerk gehört. Das Besondere der Alpha-Liponsäure sind ihre beiden Schwefelatome, die über eine Ringstruktur miteinander verbunden sind. Das macht sie einzigartig, denn dadurch ist sie fett- und wasserlöslich zugleich. Mit diesen Eigenschaften ist sie in der Lage, an jeden Ort unseres Körpers zu gelangen und ihre Wirkung dort zu entfalten. Des Weiteren sind ihre Schwefelatome ebenso oxidierbar wie reduzierbar. „Verbrauchte“ andere Antioxidantien, wie Vitamin C und E, können dadurch in ihren Ausgangszustand zurückversetzt werden und stehen als Antioxidans erneut zur Verfügung.

Alpha-Liponsäure

Unsere Leber kann Alpha-Liponsäure in kleinen Mengen selbst herstellen aus einer Fettsäure und der schwefelhaltigen Aminosäure Cystein. Die synthetisierten Mengen sind jedoch so gering, dass die tägliche Versorgung hauptsächlich über die Ernährung sichergestellt wird. Die schwefelhaltige Fettsäure ist in manchen Gemüsesorten enthalten, dort aber so fest in die Lebensmittelmatrix eingebettet, dass ihre Bioverfügbarkeit recht gering ist und unser Körper nur wenig von ihr aufnimmt. Ist sie jedoch aus dieser Matrix erst einmal befreit, wird sie hervorragend im Magen-Darm-Trakt resorbiert und schnell im Körper verteilt, wie eine Vielzahl an Studien nachweisen konnte.

Qualitätsmerkmale

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Kombination von Alpha Liponsäure und Vitamin E besonders effizient ist, um unsere Zellen vor oxidativem Stress zu schützen und auf diese Weise Zellschäden zu verhindern.

Neben Vitamin E haben wir unser Alpha Lipon auch um das „Energievitamin“ Niacin ergänzt. Darunter fallen verschiedene Verbindungen, die nachweislich von großer Bedeutung für unseren Energiestoffwechsel sind und zu einer normalen Funktion unseres Nervensystems beitragen.

Gut zu wissen:
Die S- und die R-Form eines Moleküls werden als Enantiomere oder auch als Spiegelbildisomere bezeichnet. Bei Aminosäuren wird dabei auch von der D- und der L-Form gesprochen, wie beispielsweise bei unserem L-Arginin.

Bei der Entwicklung unseres Produktsprösslings war uns besonders wichtig, dass die Verbindungen in einer Form vorliegen, die unser Körper gut aufnehmen und verwerten kann. Hinsichtlich der Struktur der Alpha-Liponsäure unterschiedet man zwischen der natürlichen R- und der synthetischen S-Form. Sie können sich die beiden Formen als gegenseitige Spiegelbilder vorstellen. Die R-Form kommt natürlicherweise in Lebensmitteln vor und wird auch von unserem Körper gebildet. Während ihr zahlreiche positive Effekte im Stoffwechsel nachgewiesen werden können, fehlen der S-Form diese Eigenschaften. Indes scheint sie sogar die Wirkung der R-Form zu hemmen.
Die meisten Nahrungsergänzungsmittel enthalten ein Gemisch aus natürlicher R- und künstlicher S-Alpha-Liponsäure. Jede Kapsel unseres Alpha Lipon enthält dagegen 300 mg reine R-Alpha-Liponsäure, die für unseren Körper aktive Form. Was nützen uns schließlich die besten Vitalstoffe, wenn unser Körper sie nicht verwerten kann oder sie möglicherweise sogar das Gegenteil bewirken? Auf solche Unterschiede sollten Sie daher bei der Auswahl eines Produktes unbedingt achten!

Die Dosierung unseres unschlagbaren Wirkstoff-Trios, bestehend aus Alpha Liponsäure, Vitamin E und Niacin, ist sorgfältig und sinnvoll aufeinander abgestimmt. Jede Kapseln beinhaltet 300 mg reine R-Alpha-Liponsäure sowie 54 mg Niacinamid und 15 mg Vitamin E. Unser Alpha Lipon unterstützt Sie somit optimal dabei, oxidativen Stress abzuwehren, damit Müdigkeit und Erschöpfung bald der Vergangenheit angehören und Sie sich wieder voll und ganz auf die wichtigen Dinge konzentrieren können.

Unsere Kapseln sind zudem rein pflanzlich und somit auch für eine vegetarische und vegane Ernährung geeignet.

Unser Experten-Tipp: Verzehren Sie unsere Alpha-Liponsäure Kapseln mit ausreichend Abstand zu den Mahlzeiten, etwa 30 Minuten vor dem Essen oder zwei Stunden danach. So erhöhen Sie die biologische Verfügbarkeit und können optimal von den vielen Vorzügen, die unser Produktsprössling zu bieten hat, profitieren. Darüber hinaus eignet sie sich hervorragend als Ergänzung im Rahmen von Ausleitungsprogrammen.

 

Weiterführende Literatur:

  • 1 Deutsches Krebsforschungszentrum (Hg.) (2015): Tabakatlas Deutschland 2015. 1. Auflage. https://www.dkfz.de/. Zugriff: 05.08.2019.
  • Botta Diener M (2004): Vitamine. Wie man sie zerstört und wie man sie schont. Tabula Nr. 2 / April 2004.
  • Bognár A (1995): Vitaminverluste bei der Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln. Ernährung/Nutrition, Vol. 19/Nr. 9 1995.
  • Snell EE et al. (1937): Growth factors for bacteria: Fractionation and properties of an accessory factor for lactic acid bacteria. Biochem J. 1937 Oct;31(10):1789-99.
  • Reed LJ et al. (1951): Crystalline alpha-lipoic acid; a catalytic agent associated with pyruvate dehydrogenase. Science. 1951 Jul 27;114(2952):93-4.
  • Shay KP et al. (2009): Alpha-lipoic acid as a dietary supplement: Molecular mechanisms and therapeutic potential. Biochim Biophys Acta. 2009 October; 1790(10): 1149-1160.
  • Thorne Research (2006): Alpha-lipoic acid. Monograph. Altern Med Rev. 2006 Sep;11(3):232-7.
  • Kulczyński B et al. (2019): Characteristics of Selected Antioxidative and Bioactive Compounds in Meat and Animal Origin Products. Antioxidants (Basel). 2019 Aug 22;8(9).
  • Kresge N, Simoni RD, Hill RL (2005): Esmond E. Snell and the B vitamins. J Biol. Chem. 280 (13).
  • Colombo ML (2010): An Update on Vitamin E, Tocopherol and Tocotrienol. Perspectives. Molecules. 2010 Apr; 15(4): 2103–2113.
  • Gasperi V et al. (2019): Niacin in the Central Nervous System: An Update of Biological Aspects and Clinical Applications. Int J Mol Sci. 2019 Feb; 20(4): 974.
  • Reed, LJ The chemistry and function of lipoic acid. Adv. Enzymol. Related Areas Mol. Biol. 1957, 18, 319-347.
  • Goraca A et al. (2011): Lipoic acid - biological activity and therapeutic potential. Pharmacol Rep. 2011;63(4):849-58.
  • Gonzalez-Perez O, Gonzalez-Castaneda RE (2006): Therapeutic perspectives on the combination of Alpha-lipoic acid and Vitamin E. Nutr Res. 2006 Jan 1; 26(1): 1–5.
  • Biesalski K, Grimm P (2004): Taschenatlas der Ernährung. 3. Auflage, Georg Thieme Verlag: Stuttgart. S. 214 f.

 

Inhaltsstoffe des Nahrungsergänzungsmittels
Name des Produkts Alpha Liponsäure 300 mg
Zutaten 57,4% (R)-Alpha Liponsäure, Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Zellulosekapsel), 12,9% Niacinamid, 10% natürliches Vitamin E (D-Alpha-Tocopherolacetat, Trägerstoff Kieselsäure), Trennmittel Reisextrakt.
Inhaltsstoffe, die Allergien & Unverträglichkeiten auslösen können keine
Nettofüllmenge 60 pflanzliche Kapseln = 31,3 g
Tagesverzehrempfehlung 1 Kapsel mit etwas Flüssigkeit.
Nährstoffe pro Kapsel R-Alpha-Liponsäure 300 mg, Niacinamid 54 mg (338% NRV*), Vitamin E 15 mg (125% NRV*). 
Name & Anschrift des Unternehmens BioProphyl® GmbH - Erlenweg 2 - 53729 Nitz

*NRV = Nährstoffbezugswerte gemäß VO (EU) 1169/2011.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kleinkindern lagern. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.


Die letzten Kundenbewertungen

Sehr zufrieden

Kundenmeinung von El. B.
Habe Alpha Liponsäure bestellt zur (...). Nach Erstverschlechterung fortschreitende Besserung

Kundenbewertung unverändert von Trusted Shops übernommen
(Veröffentlicht am 06.04.2018)
nehme alphaliponsäure tabletten seit...

Kundenmeinung von luzia koller
nehme alphaliponsäure tabletten seit 14 tagen und ich merke bereits jetzt,dass ich bereits viel vitaler bin.hatte früher besonders morgens immer eine lange phase von energielosigkeit und diese ist bereits total verschwunden. ich bin sehr begeistert davon und habe daher schon diezweite packung bestellt.
(Veröffentlicht am 06.12.2008)
Weitere Meinungen zu diesem Produkt Kundenmeinung verfassen
Produktempfehlungen