L-Arginin Base 750

mit Bioperine®

Artikel-Nr.: 8760
PZN: 10817736

Auf Lager | Weitere Informationen zur Lieferzeit finden Sie hier

25,95 € 19,95 € (Grundpreis: 18,82 € / 100 g)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Ab 50 € versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.

  • Informationen

    L-Arginin als Nahrungsergänzung

    Haben Sie schon einmal etwas von Arginin gehört? Hier erfahren Sie, was sich hinter diesem Begriff verbirgt und worauf Sie bei einem Nahrungsergänzungsmittel achten sollten.

    Arginin ist eine semi-essentielle Aminosäure, die sowohl mit der Nahrung aufgenommen, als auch vom Körper selbst gebildet werden kann. Obwohl Arginin als semi-essenzielle Aminosäure eine wichtige Entdeckung in der Sporternährung und wichtig für unsere Gesundheit ist, ist es uns seit Einführung der Health-Claim Verordnung leider nicht erlaubt, Wirkungen oder gesundheitliche Aspekte zu dieser interessanten Substanz zu beschreiben. Daher finden Sie im Folgenden weiterführende Informationen zur Qualität von L-Arginin und einige Hinweise, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

    Als Nahrungsergänzung ist L-Arginin in zwei verschiedenen Formen erhältlich: als L-Arginin Base und L-Arginin Hydrochlorid (HCL). Diese unterscheiden sich deutlich hinsichtlich Reinheit und pH-Wert. In unserem Onlineshop erhalten Sie die basische Variante der beiden Arginin-Substanzen, die rein pflanzlich und ohne künstliche Zusatzstoffe produziert wird. Genauere Informationen zu den Unterschieden zwischen den beiden Substanzen und zu dem Vorteil von L-Arginin Base erhalten Sie unter dem Reiter „Qualitätsmerkmale“.

  • Qualitätsmerkmale

    L-Arginin Base und L-Arginin Hydrochlorid im Vergleich

    Bei Arginin-Produkten wird zwischen zwei Substanzen unterschieden: der L-Arginin Base und dem L-Arginin Hydrochlorid (HCL).

    Obwohl Arginin eine Aminosäure ist, handelt es sich chemisch gesehen um eine Base, dem Gegenteil einer Säure. Gemäß internationalen Standards hat Arginin-Base verpflichtend einen pH-Wert zwischen 10,5 und 12. Dieser ist für den Organismus bekömmlich. Europäische Richtlinien sehen für Arginin-Hydrochlorid einen pH-Wert von 6 bis 6,5 vor. Dieser liegt im sauren Bereich und ist damit für den Organismus nicht ideal. Auch hinsichtlich der Reinheit bestehen deutliche Unterschiede: Während Arginin-Hydrochlorid zwar geruchs- und geschmacksärmer sowie wasserlöslicher als Arginin-Base ist, besteht es nur zu 75 bis 83 % aus L-Arginin. L-Arginin Base dagegen löst sich langsamer in Wasser auf, besteht jedoch zu 98,5 bis 100 % aus reinem L-Arginin. 

    Neben der Differenzierung zwischen Arginin Base und Arginin-HCL gibt es zwei unterschiedliche Herstellungsverfahren: die Fermentation und die Extraktion. Bei der Fermentation handelt es sich um eine chemische Umwandlung von Stoffen durch Bakterien und Enzyme. Sie kommt allein bei der Produktion von Arginin-Base zum Einsatz. Verwendet werden ausschließlich kohlenhydrathaltige und rein pflanzliche Grundstoffe, vor allem Getreide. Bei der Extraktion wird definitionsgemäß eine Substanz aus einem Stoffgemisch extrahiert, also „herausgezogen". Für die Extraktion von Arginin-HCL werden Mensch- und Tierhaare sowie Entenfedern verwendet, wobei nicht auszuschließen ist, dass diese durch Rückstände wie Schwermetalle, Schadstoffe, Arzneimittel usw. belastet sind.

    Die Vorteile von L-Arginin Base von BioProphyl®

    Der Vergleich der beiden Substanzen verdeutlicht, dass Arginin-Base eine Qualität besitzt, die der von Arginin-Hydrochlorid weit überlegen ist. L-Arginin Base hat einen höheren Reinheitsgrad als Arginin-Hydrochlorid. Entsprechend müssen deutlich höhere Mengen an Arginin-Hydrochlorid verwendet werden, um eine mit Arginin-Base vergleichbare Wirkung zu erzielen. Ferner verfügt Arginin-Base über einen für den Organismus bekömmlicheren pH-Wert. Schließlich basiert die Fermentation von Arginin-Base auf rein pflanzlichen Rohstoffen.

    L-Arginin Base von BioProphyl® enthält ausschließlich fermentativ hergestelltes L-Arginin in pharmazeutischer Qualität aus rein pflanzlichen Grundstoffen (Getreide) und ist somit für Vegetarier und Veganer geeignet. Als zusätzlichen Vorteil enthält L-Arginin Base Bioperine®, einen natürlichen, hochkonzentrierten 95 %igen standardisierten Pfeffer-Extrakt aus Piper nigrum (schwarzer Pfeffer) mit einem hohen Anteil an wertvollen Piperin-Alkaloiden für eine bessere Bioverfügbarkeit. Wissenschaftliche Studien belegen, dass die Aufnahme von Aminosäuren, wie z.B. Arginin, durch den Einsatz von Bioperine®, signifikant erhöht werden kann, um so einen größeren Nutzen aus Arginin zu erhalten. Dies unterscheidet L-Arginin Base von BioProphyl® wesentlich von herkömmlichen Arginin Produkten ohne Bioperine®.

  • Inhaltsstoffe
    Name des Produkts  L-Arginin Base 750
    Zutaten 85% L-Arginin Base fermentativ, Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Zellulosekapsel), Trennmittel Kieselsäure, Pfefferextrakt Bioperine® (Piper nigrum).
    Inhaltsstoffe, die Allergien & Unverträglichkeiten auslösen können: keine
    Nettofüllmenge 120 Vegi-Kaps. = 106 g
    Tagesverzehrempfehlung 2 x 2 Kapseln mit etwas Flüssigkeit zu einer Mahlzeit verzehren.
    Nährstoffe pro 4 Kapseln L-Arginin Base 3.000 mg, Pfefferextrakt Bioperine® 8 mg (Piper nigrum Extrakt).
    Name & Anschrift des Unternehmens BioProphyl® GmbH - Erlenweg 2 - 56729 Nitz

    Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kleinkindern lagern. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

     

     

Produktempfehlungen